April 2008: Aus dem Jagdhaus schallt es…..

Am 05.04.2008 konnte man aus dem Jagdhaus die verschiedensten Geräusche vernehmen.

   

Zusammen mit Frau Elisabeth Voringer und Ihrem Sohn hatten sich 25 junge Musikanten eingefunden, die mit Trommeln, Bechern, Löffeln und Gesang begeistert den Frühling musikalisch begrüßten.

   

Bei flotten, lustigen Liedern wurde gespielt, getanzt und gesungen.

   

Der Höhepunkt für die jungen Künstler war aber sicher der Bau des eigenen Musikinstruments.

   


Eine bunt bemalte Papprolle, etwas Butterbrotpapier und ein Gummiband, schon konnte munter drauflos musiziert werden.

   

So war das Jagdhaus an diesem Nachmittag mit den verschiedensten Tönen erfüllt, vor allem aber mit glücklichen Kindern.

Wir freuen uns schon auf die nächste Veranstaltung.



Oktober 2007: "Tanzen und Singen für Kinder"

"Tanzen und Singen für Kinder" mit Erich Sepp (Volksmusikberater beim Bayerischen Landesverein für Heimatpflege e. V.)

       



Mai 2007: "Wir singen und spielen Frühlingslieder"

Wir sangen und spielten Frühlingslieder mit der erfahrenen Musiklehrerin Elisabeth Voringer.
Kinder jeden Alters waren herzlich willkommen.

               
         
    



Oktober 2006: Sing ma a weng

Eine bairische Singstunde für Kinder von 4 bis 12 Jahren mit Erich Sepp.

                 



Nach oben

Letzte Aktualisierung am 24.03.2012